Mehr bewegen

Mit Blick
in die Zukunft

Die KWL – Kommunale Wasserwerke Leipzig GmbH ist ein modernes Unternehmen.

Die KWL versorgt zuverlässig rund 645.000 Menschen in Leipzig und der Region mit frischem Trinkwasser und behandelt umweltgerecht das anfallende Abwasser. Darüber hinaus ist die KWL jedoch auch bedeutender Arbeitgeber und Ausbilder, sowie wichtiger Teil des LVV-Konzerns.

Rund 547 Mitarbeiter, davon 26 Auszubildende, engagieren sich Tag für Tag bei der KWL GmbH. Sie stammen aus vielen unterschiedlichen Berufszweigen und bringen ihr umfangreiches Fachwissen in das Unternehmen ein.

Zahlen und Fakten

  • Die KWL betreibt fünf Wasserwerke, 25 Kläranlagen und ein Leitungsnetz von zusammengezählt mehr als 6.200 Kilometern Länge.
  • Damit liefert das Unternehmen jährlich 32,8 Millionen Kubikmeter Trinkwasser an 645.000 Menschen in Leipzig und der Region aus.
  • Außerdem reinigt die KWL das Abwasser von rund 613.200 Einwohnern.
  • Für all das sind rund 547 Mitarbeiter der KWL GmbH täglich im Einsatz.

 

Beruf und Familie vereinbar gestalten

Die KWL verfolgt bewusst eine familienorientierte Personalpolitik, denn so profitieren beide Seiten – die Mitarbeiter und das Unternehmen.

Sie entwickelt Strategien, mit denen sie ihre Fachkräfte heute im Unternehmen halten und gleichzeitig dem zukünftigen Mangel an qualifizierten Fachkräften vorbeugen kann. Deshalb bietet die KWL ihren Mitarbeitern familienfreundliche Arbeitsbedingungen, die auf deren unterschiedliche Lebenssituationen und Lebensentwürfe zugeschnitten sind.

Die Maßnahmen erleichtern Beschäftigten zum Beispiel den Wiedereinstieg nach der Elternzeit. Nicht zuletzt verbessert eine nachhaltige Personalpolitik das Betriebsklima und steigert die Motivation der Beschäftigten.

Für ihre Leistungen erhielt die KWL im November 2008 von der Hertie-Stiftung ein Zertifikat als familienfreundliches Unternehmen 2011 und 2015 bestand sie erfolgreich die erneute Zertifizierung. Denn für die KWL GmbH ist klar: Vom Wissen und der Motivation ihrer Mitarbeiter hängt der Erfolg des gesamten Unternehmens ab.